Therapien

Physiotherapie / Krankengymnastik  

  • für Privatpatienten auf Rezept
  • für Selbstzahler 30€ / 30min

Klassische Massage   

30€ / 30min                                              

Trockenes Schröpfen

Beim trockenen Schröpfen werden Schröpfgläser auf die Haut aufgesetzt. Durch den Unterdruck wird in diesem Gebiet die Durchblutung gesteigert und über Reflexzonen können innere Organe beeinflusst werden                                                                                

Schröpfkopfmassage  

Die Haut wird mit einem Massageöl vorbereitet und anschließend wird das Schröpfglas mit Unterdruck auf der Haut verschoben. Dadurch entsteht ein starker Hautreiz, ein Gefühl wie bei einer kräftigen Massage.

Anwendungsgebiete für die Behandlung mit Schröpfgläsern sind:

  -Rückenschmerzen

  -Nackenschmerzen

  -Muskuläre Verspannungen/ Faszienprobleme

  -Bronchitis

  -Bluthochdruck

  -Kopfschmerzen

  -Steigerung der Organdurchblutung über Reflexzonen                                                                                            

Blutegeltherapie       
Ich verwende Blutegel der Biebertaler Blutegelzucht GmbH, dies ist ein spezialisierter Zuchtbetrieb in der Nähe von Gießen. Die Egel werden nur EIN Mal verwendet, somit ist das Übertragen von Keimen nahezu ausgeschlossen.

Die Tiere können nach der Verwendung zurückgeschickt werden und dürfen nach einer Quarantänezeit von 8 Monaten im sogenannten ” Rentnerteich” weiterleben.
Die Therapie mit Blutegeln ist seit Jahrhunderten bekannt und erfreut sich seit einigen Jahren wieder steigender Beliebtheit. Die Wirkung entsteht durch die im Speichel des Egels enthaltenen Stoffe, die gerinnungshemmend, schmerzlindernd, antithrombotisch und entzündungshemmend wirken und den Lymphfluss anregen. Anwendungsgebiete für Blutegel sind z.B.:
        – Akute und chronische Gelenkschmerzen
        – Arthrose/Arthritis aller Gelenke
       – Krampfadern
        – Tennis/Golferellenbogen
        – Wirbelsäulenbeschwerden
Eine Blutegelbehandlung dauert in der Regel 60 bis 140 Minuten und ist normalerweise nicht schmerzhaft, ein ” brennesselartiges Gefühl” am Anfang der Behandlung ist möglich. Häufig ist eine einmalige Behandlung für eine Besserung der Beschwerden über Wochen/ Monate ausreichend. Die Wunde blutet ca. 12 Stunden nach und wird in dieser Zeit mit einem Verband abgedeckt.
NICHT angewendet werden dürfen Blutegel bei:
       – Blutgerinnungsstörungen, Bluterkranheit, Marcumar-Patienten
       – Blutarmut
       – Allergie gegen Hirudin oder Histamin
       – Schwangerschaft

Ohrakupunktur nach dem Basiskonzept der Balancierten Ohrakupunktur nach Seeber
Die Ohrakupunktur reguliert die Funktionen des Körpers und ist besonders wirksam bei Schmerzen und vegetativen Symptomen. Durch das Setzen von feinen Nadeln am Ohr kann die Regulation und damit die Störung direkt beeinflusst werden. Die Ohrakupunktur ist nahezu schmerzfrei. Eine Behandlung dauert in der Regel 30 Minuten und kostet 30€.

Ganzheitliche Behandlung mit Mitteln der Firmen
Wala, Heel, Heck, Schüsslersalzen und Urheimischer Medizin nach Dr. Pandalis  

Ernährungsberatung
Viele Beschwerden können schon alleine durch eine individuell angepasste Ernährung gelindert werden. Sie bekommen bei mir wertvolle Empfehlungen, die gut mit den anderen Behandlungsformen harmonieren und so Ihre Behandlung abrunden.